Kollision mit Gegenverkehr: Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten

Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten.
Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. ©BilderBox/Symbolbild
Bregenz - Am Montagnachmittag geriet in Bregenz ein 52-Jähriger mit seinem Auto auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem Pkw auf der linken Fahrspur.

Gegen 15.00 Uhr bog der 52-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der Bahnhofstraße in die Mehrerauerstraße ein. Er geriet auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte auf der linken Fahrspur mit dem entgegenkommenden Auto eines 42-jährigen Mannes.

14-Jährige erlitt Verletzungen

Die Beifahrerin (14) des 42-Jährigen wurde laut Polizei durch die Kollision unbestimmten Grades verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

VOL.AT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Kollision mit Gegenverkehr: Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen