AA

Kollision bei Überholvorgang fordert drei Verletzte

Drei Leichtverletzte sind die Bilanz eines missglückten Überholmanövers in Müselbach.
Kollision bei Überholvorgang fordert drei Verletzte

Der Lenker eines Kleinbusses hatte am Montagnachmittag bereits mehrere Pkw auf der Lingenauer Brücke überholt, als er zu einem neuerlichen Überholvorgang ansetzte. Ein vor ihm fahrendes Fahrzeug wollte zur selben Zeit links abbiegen und so kam es zur Kollision. Der Lenker des Kleinbusses und zwei Insassen des Pkw wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Für die Dauer der Aufräumarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen in beiden Fahrtrichtungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kollision bei Überholvorgang fordert drei Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen