AA

Knigge-Tipps für die Weihnachtsfeier

©VOL.AT/Schwendinger
Dornbirn - Jeans, tiefer Ausschnitt und total betrunken, so sollten Sie zu keiner Weihnachtsfeier erscheinen. 8 Tipps von Knigge-Expertin Juanita Hieble zeigen wie es richtig geht.
Tipps für die Weihnachtsfeier

1. Kleidung

Dem Anlass und den Räumlichkeiten entsprechend, bei Damen nicht zu freizügig, bei Herren keinen “Schlabberlook”.

 2. Verhalten:

Wertschätzend und respektvoll: Alle Begrüßen (die Chefin zuerst) und Augenkontakt halten.

3. Essen:

Tischmanieren sollten nicht vergessen werden.

4. Trinken

Nicht zu viel Alkohol, das könnte zu unangenehmen Situationen führen, gerade auch am Arbeitstag danach.

5. Gespräche

Sprechen Sie nicht über Tabu-Themen wie Geld, Sex oder Firmen-Gerüchte.

6. Flirten

Ein wenig flirten ist ok, dabei sollte es dann aber auch bleiben, Anbandeln sollte man lieber bleiben lassen.

7. Heimreise

Gehen Sie, wenn es am schönsten ist, also nicht nach dem Essen, aber auch nicht erst um vier Uhr morgens.

8. Der Arbeitstag danach

Wenn auf der Feier etwas Peinliches passiert, dann tut man am nächsten Arbeitstag am besten so, als wäre nie etwas gewesen, das ist für alle Beteiligten das Angenehmste.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Knigge-Tipps für die Weihnachtsfeier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen