Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Knapp fünf Millionen Euro: Wiener knackte Vierfachjackpot

Ein Wiener knackte den Lotto-Jackpot mit rund fünf Millionen Euro.
Ein Wiener knackte den Lotto-Jackpot mit rund fünf Millionen Euro. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Ein Wiener hat am vergangenen Sonntag als einziger die "sechs Richtigen" getippt und damit den Vierfachjackpot mit rund fünf Millionen Euro geknackt.

Er erzielte den bisher höchsten Gewinn in diesem Jahr, berichteten die Österreichischen Lotterien am Montag.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl waren drei Spielteilnehmer erfolgreich. Sie gewannen jeweils rund 67.000 Euro. Auch bei LottoPlus wurde ein diesjähriger Rekordgewinn ausgeschüttet: Ein Steirer tippte den einzigen Sechser der Runde und erhält dafür 424.000 Euro.

Beim Joker wird am kommenden Mittwoch ein Jackpot ausgespielt, da niemand die richtige Ziffernkombination auf seiner Quittung hatte. Es warten rund 450.000 Euro.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Knapp fünf Millionen Euro: Wiener knackte Vierfachjackpot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen