AA

Klubhaus Spezial: Comeback für die Clubkultur

©Die Feldkircher Szenegastronomen Nani Mock (Bunt) und Reinhard Rauch zu Gast im Klubhaus.
In der letzten Episode vor der Sommerpause gastieren die Feldkircher Szenegastronomen Nani Mock (Bunt) und Reinhard Rauch auf der korallenroten Couch. Samstag, 19.30 Uhr, auf VOL.AT und Ländle TV.
Klubhaus Premiere mit Laura Bilgeri
Klubhaus mit D.A.R.I.O. und Nika
Klubhaus mit Freeriderin Nadine Wallner
Klubhaus mit Toni der Assi
Klubhaus mit Elias Schwärzler
Klubhaus mit Maria Maksimovic
Klubhaus mit Philipp Lingg
Klubhaus mit Daria Schuricht
Klubhaus mit Alessandro "Izzi" Hämmerle
Klubhaus-Jubiläum mit Model Marika Pfanner
Klubhaus mit den Wiener Wirten Luke und Käpz
Klubhaus mit Clownfrau Lisa "Lillilu" Suitner
Klubhaus mit Rallye-Pilotin Janine Pöltl
Klubhaus mit Newcomerin Mila Davari

Viel zu lange musste sich die heimische Clubszene in Verzicht üben, die Nachtgastronomie zählt zu den am härtesten betroffenen Branchen der Pandemie. Mit den kürzlich verlautbarten Öffnungsschritten feiert die Nightlife-Kultur nun aber wieder ein Comeback. Das Klubhaus feiert selbstverständlich mit und mit Nani Mock (Bunt) und Reinhard Rauch gastieren zwei echte Feldkircher Aushängeschilder des Nachtlebens bei den Hosts Pascal und Jogi. Kaum ein Wirt prägte die Montfortstadt im vergangenen Jahrzehnt in dem Ausmaß wie Reinhard Rauch. Egal ob Sonderbar, Rauch Café, Rio oder der legendäre Rauch Club, der Vollblut-Gastronom bürgt mit seinen Lokalen für Qualität und bereichert das Angebot der Mittelalterstadt auf einzigartige Weise.

Das bunte Nachtleben Feldkirchs

Genauso wie Nani Mock, der mit seiner Bunt Bar einen einzigartigen Ort der Begegnung geschaffen hat. Mit frischen Konzepten und kreativen Ideen sorgt der Szenegastronom für Kurzweil im ohnehin schon facettenreichen Nachtleben der Stadt. Im Klubhaus sprechen die beiden Clubkenner über die besonders schwierige Zeit für ihre Branche, die Bedeutung der Clubkultur für unsere Gesellschaft, Feiern in Zeiten von Corona und wieso sie bestens vorbereitet sind für ein fulminantes Comeback der Nachtgastronomie. Damit unser Publikum dieses Angebot auch in vollen Zügen genießen kann, schließt auch das Klubhaus vorübergehend seine Pforten und verabschiedet sich in die Sommerpause.

Johannes von und zu Gutenberg, der Alpenstadt Afghane und DeadBeatz

Neben einer Runde im Klubhaus Kart steht selbstverständlich auch erstklassige musikalische Unterhaltung auf dem Programm. Die DeadBeatz sorgen wie gewohnt für jede Menge Blues, Punk 'n' Roll und das passende Ambiente. Bitterböse Auszüge aus dem Forum gibt Johannes von und zu Gutenberg zum Besten und auch BlakkAfghan liefert eine Kostprobe seiner provokanten Kunst. Klubhaus, am Samstag, um 19.30 Uhr, auf VOL.AT und Ländle TV.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Klubhaus Spezial: Comeback für die Clubkultur
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen