AA

Klosterfest Sonntag 8. Juni 2008 im FRANZISKANERKLOSTER BLUDENZ

Zu einem Tag der Begegnung laden die Franziskaner von Bludenz auch in diesem Jahr wieder die Bevölkerung und die vielen Freunde und Gönner am Sonntag, dem 8 Juni zum schon traditionellen Klosterfest ein. Die Menschen aus nah und fern haben wieder die Möglichkeit hinter die Klostermauern blicken, sich im wunderschönen Klostergarten mit Freunden zu unterhalten.

Der Tag wird eingestimmt mit einem festlichen Gottesdienst, musikalisch gestaltet vom Franziskanerchor unter der Leitung von Dir. Werner Tanzer. Anschließend sind alle zum Frühstück in den Klostergarten geladen, das vom Seniorenteam der Pfarre Heilig Kreuz serviert wird. Ab 11 Uhr kommen dann alle Liebhaber Böhmischer Musik in ihren Genuss, wenn die Bauernkapelle der Stadtmusik Bludenz unter Kapellmeister Werner Spagolla und dem Obmann Günter Tschenett zum Frühschoppen aufspielt. Für das leibliche Wohl sorgt das Pfarrteam unter Bertram Bolter. Bei Schlechtwetter entfällt der Frühschoppen, das Frühstück ist dann im Kloster. Wir hoffen jedoch, wie in den vergangenen Jahren auf gutes Wetter. Alle Mitwirkenden stellen sich unentgeltlich in den Dienst zu Gunsten des Klosters. Dafür herzlichen Dank. Die Franziskaner freuen sich, recht viele Menschen in ihrem Kloster begrüßen zu können. Es soll wieder ein Familientag werden, ein Tag mit Freunden, ganz im franziskanischen Geist.

Programm:

Klosterfest Franziskanerkloster Bludenz
Sonntag, 8. Juni 2008

8 Uhr Gottesdienst mit dem Franziskanerchor
Anschließend Frühstück im Klostergarten

11 Uhr Frühschoppen mit der Bauernkapelle der Stadtmusik Bludenz
(Bei Schlechtwetter ist nur das Frühstück im Kloster)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Klosterfest Sonntag 8. Juni 2008 im FRANZISKANERKLOSTER BLUDENZ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen