AA

Klimaaktivisten protestierten gegen geplante Tunnelspinne Feldkirch

Aktivistinnen und Aktivisten der Extinction Rebellion Vorarlberg haben am Samstag die Montfortbrücke in Feldkirch aus Protest gegen das geplante Stadttunnelprojekt blockiert.
Aktivistinnen und Aktivisten der Extinction Rebellion Vorarlberg haben am Samstag die Montfortbrücke in Feldkirch aus Protest gegen das geplante Stadttunnelprojekt blockiert. ©Twitter/Extinction Rebellion
Aktivistinnen und Aktivisten der Extinction Rebellion Vorarlberg haben am Samstag die Montfortbrücke in Feldkirch aus Protest gegen das geplante Stadttunnelprojekt blockiert.
Extinction Rebellion: Aktivisten unterbrechen Nationalrat
Klimaprotest wegen Klimakrise abgesagt

Die Demonstrierenden stellten ein Spinnennetz auf und machten mit Bannern wie "Öffis statt Tunnelspinne", "Für unsere Zukunft" und "Raus aus Gas & Öl" auf ihr Anliegen aufmerksam. Man stelle sich damit der klimaschädlichen Landespolitik in den Weg, so die Aktivisten und Aktivistinnen in einer Aussendung.

"Absurd" und "komplett wahnsinnig"

"Fossile Megaprojekte sind in keinem Bundesland gerechtfertigt. In Anbetracht der sich verschärfenden Klimakrise muss in den öffentlichen Verkehr und Radwege investiert werden, statt Hunderte Millionen für Autostraßenprojekte rauszuwerfen", erklärte Sprecherin Marina Hagen-Canaval. Man habe in den vergangenen Monaten viel Zuwachs erhalten, immer mehr Menschen seien zu zivilem Ungehorsam für mehr Klimaschutz bereit.

Extinction Rebellion bezweifelt die Kostenwahrheit in der Prognose für das Stadttunnelprojekt, die derzeit bei rund 300 Mio. Euro liegt. Dass darin keine Klimakosten eingepreist seien, sei "absurd" und "komplett wahnsinnig". Fotos von der Aktion veröffentlichte die Gruppe auch auf ihrem Twitter-Account.

Auch das zweite geplante Großprojekt, die S18 Bodensee-Schnellstraße, habe "Ökozid-Charakter", hieß es weiter. Die Politik ignoriere den Vorarlberger Bürger:innenrat "Klima-Zukunft" von 2021, der eine radikale Reduktion des Individualverkehrs sowie Investitionen in Radwege und Öffis verlange und neue Straßenprojekte ablehne, kritisierte die Gruppierung. Laut Polizeiangaben verlief der Protest am Samstag ruhig.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Klimaaktivisten protestierten gegen geplante Tunnelspinne Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen