Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sechstes Aqua Kletterfest in Feldkirch

Feldkirch – Am vergangenen Samstag fand in Feldkirch das Kletterfest statt. In der Illschlucht konnten Besucher die Kletterwand mit den unterschiedlichsten Routen erklimmen. VOL Live war vor Ort und sprach mit Ulrike Schmid-Santer über das Event.
Kletterfest in Feldkirch
Viele Gäste bei Event

Gerade wenn die Temperaturen nach dem Sommer wieder etwas kühler werden und die Wanderlust steigt, sind Klettersteige ideal zur sportiven Betätigung. Wenn die Sonne dann noch ihre Strahlen auf den Fels an der Kletterwand der Illschlucht in Feldkirch wirft, sind die Kriterien optimal. Bereits zum 6. Mal wurde das Kletterfest von Aqua Mühle Frastanz in Feldkirch ausgerichtet.

„Wir hatten an diesem Samstag wirklich Glück mit dem Wetter. Darum sind viele Familien auch mit ihren Kindern zu unserer Veranstaltung gekommen“, meint Ulrike Schmid-Santer von der Aqua Mühle Frastanz. Das Fest hätte ursprünglich Mitte September stattfinden sollen, wurde jedoch verschoben. Die vielen Gäste kamen bei dem Spätsommer Wetter in Scharen zu dem von der Sonne erwärmten Fels. Die Kletterrouten sind gekennzeichnet und nach ihren Schöpfern benannt. „Ich denke, dass für jede Schwierigkeitsstufe etwas dabei ist“, sagt Ulrike Schmid-Santer im VOL Live Interview.

Die Felswand wird von der Feuerwehr Feldkirch und vom Alpenschutzverein in Schuss gehalten und gereinigt. Im Zuge dessen, werden auch immer wieder die Haken und Karabiner ausgewechselt, da die Sicherheit beim Klettern immer im Vordergrund stehen muss.

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Sechstes Aqua Kletterfest in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen