Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kleinwalsertal: Mountainbiker nach Sturz schwer verletzt

Sturz ohne Fremdeinwirkung
Sturz ohne Fremdeinwirkung ©GoogleMaps
Mittelberg - Schwere Verletzungen zog sich ein 37-jähriger Mountainbiker bei einem Sturz im Kleinwalsertal zu.

Ein 37-jähriger Mountain-Biker fuhr am Mittwochvormittag in Mittelberg auf einem Güterweg von der Fluchtalpe kommend talwärts. Bei einem Weiderost im Bereich der Materialseilbahn Fluchtalpe kam der Mann ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Schwerverletzte wurde von Ersthelfern vor Ort versorgt und anschließend mit dem Notarzthubschrauber "Gallus 1" nach Immenstadt im Allgäu geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Kleinwalsertal: Mountainbiker nach Sturz schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen