AA

Kleines Schneeräumfahrzeug wird angeschaft

Symbolbild
Symbolbild

Kleines Schneeräumfahrzeug für Gehsteige, Fuß- und Radwege

Die Landeshauptstadt Bregenz kauft für ihren Bauhof ein neues Auto. Das wurde in der Stadt-ratssitzung am 14. September 2010 beschlossen. Dabei handelt es sich um ein Schmal-spurfahrzeug für den Winterdienst. Der Kleintraktor wird vor allem für die Schneeräumung mit Pflug und Fräse auf Gehsteigen, Fuß- und Radwegen eingesetzt.

Laut Bürgermeister DI Markus Linhart gibt die Stadt für den Ankauf, dem eine entsprechende Ausschreibung vorausging, rund 60.000 Euro brutto aus. Die Lieferung des Fahrzeuges erfolgt schon bald, damit es rechtzeitig vor dem diesjährigen Winterbeginn für den Einsatz be¬reit ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Kleines Schneeräumfahrzeug wird angeschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen