Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gelungene Saisoneröffnung des RC Wildfang Klaus

Tollen Dressursport gab es bei der Saisoneröffnung in Klaus.
Tollen Dressursport gab es bei der Saisoneröffnung in Klaus. ©mwe
Klaus (mwe) Am vergangenen Wochenende kam es bei Kaiserwetter zur Saisoneröffnung des RC Wildfang Klaus. Gleichzeitig wurde auf der Reitanlage Sattelberg auch die Vereinsmeisterschaft in der Dressur ausgetragen.
Saisoneröffnung in Klaus

Bei traumhaftem Frühjahrswetter trug der Klauser Reitverein seine Saisoneröffnung in der Dressur verbunden mit den Vereinsmeisterschaften aus. Rund 100 Teilnehmer, Clubmitglieder und geladene Gäste aus dem ganzen Land stellten sich den Richtern.
Bei der Dressur geht es um Gehorsam und Ausstrahlung des Pferdes bei der Ausführung seiner Bewegungen. Und diese wurden bereits beim ersten Turnier des Jahres toll unter Beweis gestellt.
Vor zahlreichen Zuschauern wurden im Dressurviereck starke Leistungen abgeliefert. Ob mit oder ohne Lizenz, Jugend oder Allgemeine Klasse, die Teilnehmer lösten ihre Aufgabe mit Bravour.
Vereinsmeisterin in der Jugendklasse wurde Paula Wolf mit Wendy, den Titel bei den Lizenzfreien Teilnehmern sicherte sich Nadine Dobler mit Sam, während sich Hannah Wolf mit Damira den Titel in der allgemeinen Klasse sicherte.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Gelungene Saisoneröffnung des RC Wildfang Klaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen