AA

Klarer Erfolg für Lustenaus Eishockeydamen

Wildcats siegen in Luzern mit 7:1
Wildcats siegen in Luzern mit 7:1 ©Verein

Lustenau. Mit einem klaren 7:1 Erfolg gegen Tabellenschlusslich Luzern konnten die Eishockeydamen des EC Waleed´s Wildcats Rang vier in der Tabelle zurückerobern.

Nach der knappen Heimniederlage gegen Ceresio wollten die Vorarlberger Eishockeydamen in Luzern unbedingt drei Puntke einfahren und gingen dementsprechend motiviert zu Sache. Wildcats Kapitän Angelika Sohm erzielte in der zehnten Minute nach tollen Zuspiel von Ramona Graus das 1:0 für die Ländle Damen. Weitere Möglichkeiten konnten in der Folge nicht genutzt werden und so ging es mit dem 1:0 in die erste Pause.

Im Mittelabschnitt dauerte es fast bis zum Ende ehe Birgit Dietrich und Julia Hagen mit einem Doppelschlag die 3:0 Führung herstellen konnten. Auch im Schlussdrittel waren die Wildcats die spielbestimmende Mannschaft und konnten durch Melanie Matt und zweimal Birgit Dietrich auf 6:0 erhöhen, ehe den Luzernern in der 53. Minute der Ehrentreffer gelang. Den Schlusspunkt setzte dann Helga Gruber zwei Sekunden vor Spielende mit dem 7:1.

In der Tabelle konnten die Waleed´s Wildcats dank diesem Sieg und der gleichzeitigen Niederlage von Thurgau auf Rang vier vorziehen. Am kommenden Samstag kommt es zum letzten Spiel im Grunddurchgang gegen den SC Celerina.

www.vhockey.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Klarer Erfolg für Lustenaus Eishockeydamen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen