AA

Kirchendach wurde erneuert

Sanierungsarbeiten an der St. Gebhardskirche
Sanierungsarbeiten an der St. Gebhardskirche
Dacherneuerung

Bregenz. Nachdem die Innenraumsanierung der Pfarrkirche St. Gebhard schon weit fortgeschritten ist, wurde nun auch die über 50 Jahre alte Dacheindeckung abgetragen und erneuert.

Als unbedingt notwendige Erhaltungsarbeit an der Kirche wurde auch die Neueindeckung des Daches vorgenommen, da dieses schon seit mehreren Jahren undicht war und nur durch provisorische Maßnahmen größerer Schaden hintangehalten werden konnte.
Hauptziel der Umbauarbeiten ist jedoch die Neugestaltung des Kirchenraumes, der nach den Plänen von Architekt DI Christian Lenz vorsieht, dass der Altar näher zu den Kirchenbesucherinnen und Kirchenbesuchern nach unten verlegt und der derzeitige Altarraum als Tageskapelle verwendet wird. Diese wird durch einen behindertengerechten Zugang auf der Westseite erschlossen.
Um eine wärmere und freundlichere Atmosphäre zu schaffen, werden die Sitzbänke erneuert und mit einer Infrarotheizung ausgestattet. Licht und Ton werden durch neue Beleuchtung und Beschallung wesentlich verbessert.
kto

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Kirchendach wurde erneuert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen