Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kipchoge und Ibargüen sind "Welt-Leichtathleten des Jahres"

Caterine Ibarguen und Eliud Kipchoge wurden in Monaco ausgezeichnet
Caterine Ibarguen und Eliud Kipchoge wurden in Monaco ausgezeichnet ©APA (AFP)
Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge und Dreisprung-Olympiasiegerin Caterine Ibargüen sind die "Welt-Leichtathleten des Jahres 2018". Der Weltverband IAAF ehrte die Athleten am Dienstagabend bei einer Gala in Monte Carlo, es ist für beide jeweils die erste Auszeichnung dieser Art.

Der 34-jährige Kenianer Kipchoge verbesserte im September in Berlin den Weltrekord im Marathon auf 2:01:39 Stunden. Die ebenfalls 34-jährige Kolumbianerin Ibargüen sicherte sie sich den Gesamtsieg in der Diamond League im Weitsprung und im Dreisprung.

(APA/dpa/ag.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Magazin Sport Meldungen
  • Kipchoge und Ibargüen sind "Welt-Leichtathleten des Jahres"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen