AA

King´s Tour gastiert im Montafon

Die Kings Tour gastiert am Ostermontag am Hochjoch.
Die Kings Tour gastiert am Ostermontag am Hochjoch. ©VOL.AT/Privat
Schruns. Am Ostermontag wird im Gebiet Silvretta Montafon – Hochjoch die zweite Station der Kings Tour ausgetragen.

Mit dabei sind neben vielen begeisterten „Waterslidern“ auch Vorarlbergs Snowboarder aus dem Weltcup die sich ihren „Heim-King“ natürlich nicht entgehen lassen. Neben Vizeweltmeister Markus Schairer werden auch die Brüder Alessandro und Michale Hämmerle sowie Lukas Mathies dabei sein. Aus dem Bregenzer Wald haben sich bereits Susanne Moll, Balthasar Schneider sowie Thomas Waldner angekündigt. Der Event am Hochjoch verspricht somit jede Menge Spannung und Action.

Die Event Location befindet sich direkt beim Ausstieg Kapell – für Fußgänger perfekt und einfach erreichbar. Eine knackige Strecke mit einem 25m langen Teich warten auf die Teilnehmer und so soll auch das Wetter am Montag mitspielen. Sonnenbrille, Sonnencreme und Badehose einpacken nicht vergessen!!!

Auf der Terrasse des Kapellrestaurants spielen ab 14.00 Uhr Mac Driver – die Cover Band aus Vorarlberg mit dem ersten Open Air Konzert des Jahres auf.

Veranstalter Chisi Speckle: „Ich denke wir haben die richtige Entscheidung getroffen und den Event um 2 Tage verschoben. Schlussendlich lebt der KING von wärmeren Temperaturen und Sonne. Am Montag sollte alles glatt laufen – wir freuen uns schon sehr auf s Montafon“.

Nur 5 Tage später wandert die Tour zum letzten Stop ins Brandnertal auf die Tschengla wo das Finale ausgetragen wird. Dann stehen sie fest…die KINGs of the Water 2013!!!

Mitmachen kann grundsätzlich jeder der auf Skiern oder auf dem Snowboard zuhause ist und es unbedingt einmal ausprobieren möchte über das Wasser zu fahren. Der 25m lange Teich am Ende jeder Strecke ist das Maß aller Dinge. Die Anmeldung läuft bereits  unter www.kingofthewater.at

Dem Sieger zu Ehren.

Zu gewinnen gibt es auch in diesem Jahr wieder einiges: Bei jedem Tourstop warten Tagespreise im Wert von € 3.000,- King Tour Partner Head, Sajas, Raiba und Fohrenburger verwöhnen viele Teilnehmer einmal mehr mit tollen Goodies. Zudem verschenkt jedes Skigebiet traumhafte Sachpreise.

Der Spaß steht bei der KING of the WATER Tour natürlich klar im Vordergrund und so erwarten die Gäste und Fahrer wieder unvergessliche After Parties, Dj´s und Live Musik sodass jeder einzelne Tourstop ein Erlebnis wird.

Die Teilnehmerzahl für Fahrer ist allerdings begrenzt: 80 Fahrer pro Tourstop sind zugelassen. Wenn auch du dabei sein möchtest, dann melde dich rasch an, denn viele der begehrten Startplätze sind schon vergeben. Mehr Infos unter www.kingofthewater.at

Raiba Club Mitglieder erhalten eine Ermäßigung bei der Anmeldung von € 2,- bei vorweisen der Club Karte.

Die King Tour gibt’s natürlich auch auf Facebook unter „King of the Water Tour“.

01.04.2013 – Silvretta Montafon Hochjoch

06.04.2013 – Finale Brandnertal / Tschengla

Start jeweils um 11.00 Uhr

Anmeldung unter: www.kingofthewater.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • King´s Tour gastiert im Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen