AA

Kindergartenpflicht für Fünfjährige folgt im Herbst

Schwarzach - Ab Herbst 2009 werden alle fünfjährigen Kinder in Vorarlberg ein Jahr lang halbtätig den Kindergarten besuchen. Dies bestätigte Landesrat Siegi Stemer am Montag auf VOL Live-Anfrage.

Auf den derzeitigen Alltag in den Vorarlberger Kindergärten wird sich diese Neuerung jedoch nicht sonderlich auswirken, lässt Stemer weiters wissen: “98,5% der fünfjährigen Kinder in Vorarlberg besuchen in Vorarlberg schon jetzt halbtags den Kindergarten”, so der Landesrat.

Das verpflichtende Kindergartenjahr wird bundesweit spätestens im kommenden Jahr eingeführt, in Vorarlberg wird dies bereits diesen Herbst geschehen. “Der Bund hat bereits einen ersten Entwurf einer Vereinbarung gesendet, hierzu werden wir in den nächsten Tagen Stellung nehmen”, so Stemer gegenüber VOL Live. Sprachdefizite sollen mit dieser Maßnahme aufgeholt werden, die Sprachkompetenz gestärkt und gefördert werden – und dies für bessere Chancen beim Schuleintritt.

Strafen bei Nichteinhaltung

Der Besuch des Kindergartens wird ab Herbst für Fünfjährige verpflichtend sein und wird bei Nichteinhaltung auch bestraft: “Wie genau diese Strafen aussehen, kann derzeit noch nicht gesagt werden”, so Siegi Stemer, ”gewisse Ausnahmen kann und wird es geben, dennoch müssen Ausnahmen auch dann Ausnahmen bleiben”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kindergartenpflicht für Fünfjährige folgt im Herbst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen