AA

Kindergarten Hasenfeld: Besuch beim Dorfbeck

Die Fröschlegruppe vomKindergarten Hasenfeld zu Besuch beim Dorfbeck.
Die Fröschlegruppe vomKindergarten Hasenfeld zu Besuch beim Dorfbeck. ©Gemeindeblatt Lustenau
Weitere Bilder

Lustenau. Wie aus Korn Brot wird, dieser Frage gingen die Kinder der Fröschlegruppe im Kindergarten Hasenfeld nach. Um den Weg des Korns von Beginn an zu verfolgen, machten die Kinder deshalb einen Besuch beim Dorfbeck. Timo Kathrein und Didi Zerlauth vom Dorfbeck haben mit den Kindern geknetet, geformt und gebacken. Natürlich gab es zur Jause die selbstgebackenen Brötchen und einen feinen Kakao dazu. Die übrigen Brötchen wurden sorgfältig eingepackt und als Überraschung mit nach Hause gebracht. „Die Fröschlegruppe hat sich zwei Wochen lang mit diesem Thema beschäftigt“, berichtet Kindergartenpädagogin Marion Prager. „Wir sprachen über Anbau, Ernte und Verarbeitung des Getreides sowie über die verschiedenen Getreidesorten“. Sogar Korn hatten die Kinder zu Mehl gemahlen. Vertieft wurde das Thema schließlich beim Dorfbeck, wo die Kinder das Mehl verarbeiteten und ihre eigenen Brötchen backten, um sie bei der Erntedankfeier
dann zu verspeisen. „Wir möchten uns nochmals recht herzlich für die Großzügigkeit und den tollen Vormittag in der Backstube, bei Timo und seiner Crew bedanken“, freut sich Marion Prager über den gelungenen Ausflug zum Dorfbeck.
Quelle: Gemeindeblatt Lustenau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Kindergarten Hasenfeld: Besuch beim Dorfbeck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen