Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kinder präsentierten ihre künstlerischen Ideen

Eltern und Kinder waren vom Workshop begeistert
Eltern und Kinder waren vom Workshop begeistert
Bregenz. Unter dem Titel „Punkt. Punkt. Komma, Strich“ wurde in der ersten Woche des neuen Jahres ein Workshop für Kinder und Jugendliche unter der Leitung von Marco Ceroli im Atelier des Bregenzer Kunsthauses  durchgeführt.
Präsentation des Kunsthaus-Workshops

 

Vierzehn kleine Künstlerinnen und Künstler ließen sich auf das Experiment ein, nach einem Rundgang durch die Ausstellungsräume und  dem Betrachten und Besprechen der dargestellten Kunstwerke, eigene Ideen und Vorstellungen umzusetzen. Die Kinder  holten sich ihre Anregungen in der KUB Arena, in der die Architektur von Wohngebäuden besonderes Augenmerk erhielt, ebenso in der Ausstellung von Florian Pumhösl, in der das Experimentieren mit Drucktechniken das große Thema war. Dann wurde im Kelleratelier 3 Tage lang fleißig gearbeitet.  Die Kinder konnten mit Druckfarbe und verschiedenen Mustern experimentieren, dazu Materialien wie Gips und Papier verwenden, und ihrer Kreativität einfach freien Lauf lassen. Die tollen Ergebnisse wurden zum Abschluss des Workshops den Eltern präsentiert, die von den kleinen Wunderwerken ihrer Sprösslinge begeistert waren.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Kinder präsentierten ihre künstlerischen Ideen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen