AA

Kilimanjaro – der weiße Berg in Afrika

Dornbirn - Was für viele Trekkingfreunde ein großes Ziel ist - die Besteigung des 5.895 Meter hohen Kilimanjaro in Tansania – muss kein Wunsch bleiben: Infoabend am 26. April im Kolpinghaus Dornbirn.

Othmar Pircher und Günter Schabus bieten in Zusammenarbeit mit Herburger Reisen seit Jahren Kilimanjaro-Touren mit anschließendem Safariprogramm in Kenya an. Fast alle Teilnehmer haben auf der wenig begangenen Nalemoru-Route auch das Ziel, den Uhuru Peak, erreicht. Alle, die schon am höchsten Punkt Afrikas gestanden sind, wissen, was sie in den sechs Tagen am Berg geleistet haben – die Eindrücke und Erlebnisse bleiben unvergessen.

Die nächste Tour ist für Februar 2008 geplant und wird wieder von Pircher und Schabus begleitet. Bei einer Gruppe von 12 bis 15 Teilnehmern ist die einheimische Crew – Führer, Köche und Träger – ca. 40 Mann stark. Bei der anschließenden Safari in Kenya wird auch die Möglichkeit einer Ballonfahrt über Wildtiere und Savanne geboten.

Interessierte Trekkingfreunde erhalten am Donnerstag, den 26. April um 20.00 Uhr bei einem Informations- und Bilderabend im Kolpinghaus Dornbirn weitere Einblicke – der Eintritt ist frei.

  • www.go-kilimanjaro.info
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Kilimanjaro – der weiße Berg in Afrika
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen