Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Kerzenverkäufer" bestahl Seniorin

Götzis - Am 17. November läutete ein unbekannter Mann an der Haustüre einer 67-jährigen Frau in Götzis und bot der Seniorin diverse Kerzen zum Verkauf an.

Als die Dame ihre Geldtasche holen ging, stand der Mann vor der angelehnten Wohnungstüre. In diesem unbeobachteten Moment stahl der Mann einen Schlüsselbund von einer Kommode, welche direkt im Nahebereich der Eingangstüre stand.

Der unbekannte Mann wurde wie folgt beschrieben:
ca. 30 Jahre alt, dunkler südländischer Typ, 170 – 180 cm groß.

Die Polizeiinspektion Götzis rät zu erhöter Vorsicht bei Verkaufsangeboten die direkt an der Haustüre durch unbekannte Personen angepriesen werden.

Kontakt: PI-Götzis unter der Tel: 059133-8157100

(Quelle: SID)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • "Kerzenverkäufer" bestahl Seniorin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen