Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Keine Nachwuchssorgen beim Roten Kreuz

Während das Rote Kreuz bundesweit jedes Jahr rund vier Prozent seiner Mitglieder verliert, gibt es in Vorarlberg hingegen keine Nachwuchssorgen. Wenn Sie ehrenamtlich tätig werden wollen: freiwilligenboerse.vol.at

Die Zahl der ehrenamtlichen Helfer stagniert laut ORF auf hohem Niveau, derzeit sind es 1.100. Auch der weibliche Anteil in der Rettung steigt ständig an. In den Ausbildungskursen sind weit mehr als die Hälfte Frauen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Keine Nachwuchssorgen beim Roten Kreuz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.