AA

Kein Einfluss bei Bodenseeschifffahrt

Vizekanzler Hubert Gorbach (B) selbst betonte einmal mehr, dass er im Falle des Verkaufs der Bodenseeschifffahrt in keinem Fall Einfluss nehmen werde.

Die ÖBB würden wie schon bei der Postbus-Privatisierung zwei unabhängige Gutachter zur Bewertung heranziehen.

Durch diese Gutachten würden parallel zum herkömmlichen Bieterverfahren Mindestpreise festgesetzt, unter denen die ÖBB die Schifffahrt nicht verkaufen würden. Außerdem hatte Gorbach bereits am Vortag betont, dass das Thema gänzlich einem seiner beiden Staatssekretäre übertragen würde.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kein Einfluss bei Bodenseeschifffahrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen