Kein Atomstrom in Vorarlbergs Netz

Bregenz -  Aufgrund der dramatischen Situation in Japans Kernkraftwerken, hat sich VOL Live mit Dr. Ludwig Summer, dem Vorstandsvorsitzenden der illwerke VKW über Atomstrom in Vorarlberg unterhalten. Laut ihm wird kein Atomstrom in Vorarlbergs Netz eingespeist.
Interview mit Ludwig Summer

“In Vorarlberg wird kein Atomstrom eingespeist, weil Vorarlberg, beziehungsweise Österreich, keine Kernkraftwerke hat”, erklärt Summer im Gespräch mit VOL Live.

Die Stromversorgung in Europa funkioniert folgendermaßen: Es gibt mehrere Einspeiser, wie Wasserkraftwerke oder Kohlekraftwerke und, in großen Teilen Europas, auch Kernkraftwerke. Das Netz stellt für die Anbieter eine Art Reservoir für die Stromversorgung dar, an das Millionen Endverbraucher angeschlossen sind.

Wenn man aus diesem Reservoir Strom entnimmt, lässt sich nicht feststellen, woher die Energie ursprünglich stammt. Die Energieversorgungsunternehmen haben jedoch die Möglichkeit, Zertifikate zu erwerben, um die Energie aus ausgewählten Kraftwerken zu beziehen. “Wir machen das gezielt, um Alternativenergien zu fördern”, so Summer weiter.

Laut Stromkennzeichnung der VKW kommt der Vorarlberger Strom zu 82 Prozent aus erneuerbaren Energien, 1 Prozent aus Gaskraftwerken und 17 Prozent aus österreichische Kohlekraftwerken. Diese Stromkennzeichnung, auch Labeling genannt, wird von einem Wirtschaftsprüfer und der E-Control geprüft und somit wird sichergestellt, das keine Kernenergie in Vorarlberg verbraucht wird.

Umdenken in Kernenergiefrage

Nach den Vorfällen in Japan ist europaweit ein Umdenken zu spüren. Deutschland und die Schweiz geben klare Signale, ihre Atompolitik zu überdenken. Sogar Frankreich, das seinen Strom zu 80 Prozent aus Atomkraft bezieht, stellt Kernenergie mittlerweile in Frage. “Ich denke, dass für die reichen Länder auf jeden Fall die Möglichkeit eines beschleunigten Ausstiegs aus der Kernenergie besteht”, so Dr. Summer.

Video: Interview mit Ludwig Summer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kein Atomstrom in Vorarlbergs Netz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen