Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Katherine Heigl: Bin keine coole Mama

Schauspielerin Katherine Heigl ist endlich Mutter. Leider nur stellt sie sich dabei nicht so cool an, wie sie gedacht hatte.
Premiere: "Die nackte Wahrheit"
Katherine bei den ShoWest Awards

Immer schön die Nerven behalten: Hollywood-Schönheit Katherine Heigl (31) war geschockt, als sie erkennen musste, dass sie eine “vertrottelte Mutter” ist. 

Letzten September adoptierten die schöne Aktrice (‘Grey’s Anatomy’) und ihr Ehemann Josh Kelley (30) Naleigh, ein kleines Mädchen aus Korea. Die Star-Blondine wollte schon ihr ganzes Leben lang Mama werden, war allerdings mehr als überrascht, als sie feststellte, dass die Aufgabe nicht so einfach war, wie sie zuvor gedacht hatte. 

“Ich bin jetzt eine vertrottelte Mutti”, scherzte die erfolgreiche Künstlerin im Interview mit der amerikanischen Zeitung ‘USA Today’. “Ich hätte nie gedacht, dass ich das werde. Ich dachte, ich werde eine coole Mom, die alles im Blick behält.”

Trotzdem: Ein neuer Mensch ist aus der inzwischen brünetten Beauty nicht geworden. Die Entertainerin betonte: “Die letzten sechs Monate haben mein Leben verändert, aber ich lache noch über die selben Dinge und ärgere mich noch über die selben Dinge.”

Für ihre kleine Tochter stieg die Leinwand-Göttin aus der erfolgreichen Ärzte-Serie ‘Grey’s Anatomy’ aus und gesteht ganz offen, dass die Umstellung von Vollzeit-Arbeiterin auf Vollzeit-Mama am Anfang ganz schön schwierig war. Jetzt allerdings hat sich Katherine Heigl an ihr Leben gewöhnt.

“Ich mag Veränderungen”, beschrieb sich die Schauspielerin selbst und verdeutlichte: “Ich gehe gerne an Orte für verschiedene Filmdrehs. Ich mag neu Charaktere. Ich verändere mein Aussehen oft. Aber Achterbahnfahrten sind das aufregendste, an das ich mich herantraue.”

Darüber wird sich Katherine Heigls Tochter mit Sicherheit freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Katherine Heigl: Bin keine coole Mama
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen