Katharina Purtscher gewinnt ersten Raiba Walgau Art Award

Hanno Kerschbaumer, Renate Ganath, Gerhard Montibeller, Katharina Purtscher, Elmar Frick, Angelika Kessler und Jutta Hartmann (von links) feierten den ersten Raiba Walgau Art Award.
Hanno Kerschbaumer, Renate Ganath, Gerhard Montibeller, Katharina Purtscher, Elmar Frick, Angelika Kessler und Jutta Hartmann (von links) feierten den ersten Raiba Walgau Art Award. ©Montiperle
Mit ihrem Bild „Féminité“ holten sich Katharina Purtscher vor Renate Ganath und Elmar Frick die goldene Trophäe.
Raiba Walgau Art Award

Obmann Hanno Kerschbaumer und der künstlerische Leiter Gerhard Montibeller begrüßten im Namen des Kunst- und Kulturclubs „Malgrund“ die anwesenden Künstlerinnen und Künstler in der Galerie K3 am Satteinser Kirchplatz.

Über 230 Besucher:innen

45 Kunstschaffende aus dem Walgau hatten sich an der Ausstellung beteiligt. An zwei Wochenenden hatten Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, ihre Stimmen im Rahmen eines Publikumsvotings abzugeben. Über 230 Kunstinteressierte waren der Einladung gefolgt und haben fleißig abgestimmt. 

Siegerbild mit 3-D-Effekten

Die meisten Stimmen bekam das Mischtechnik-Werk „Féminité“ von Katharina Purtscher aus Frastanz, das in einem Malgrund Kurs bei Demet Akbay entstanden ist. Das Besondere an diesem Bild ist der Untergrund – eine Palette – sowie die eingearbeiteten Materialien, die einen besonderen 3-D-Effekt ergeben.

Frastanz stark vertreten

Die silberne Trophäe erhielt Renate Ganath aus Frastanz für ihr eindrucksvolles Kuh-Porträt in Acryl. Über den dritten Platz und die bronzene Trophäe für sein stimmungsvolles Aquarell „Der Stimmung entgegen“ freute sich der gebürtige Frastanzer Elmar Frick. Damit war Frastanz der große Abräumer beim diesjährigen Raiba Walgau Art Award. Urkunden für die Plätze vier und fünf erhielten Angelika Kessler für „Drei Damen“ und Dorothea Frühwirth für „Flamenco-Swisse 2018“.

Jutta Hartmann von der Raiffeisenbank im Walgau überreichte die Trohpäen und gratulierte den Künstlerinnen und Künstlern zu ihrem Erfolg sowie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur gelungenen Ausstellung. Bei einem Gläschen Sekt wurde auf den neuen Raiba Walgau Art Award und seine Gewinner:innen angestoßen. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Katharina Purtscher gewinnt ersten Raiba Walgau Art Award
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen