Katastrophen-Szenario in Hohenems

Hohenems - Die Feuerwehr Hohenems führte am Samstag beim Bahnhof eine Übung durch. Das Szenario ist an den Unfall in Wien vom Freitag angelehnt: Ein Güterzug prallt gegen einen Personenzug.
VOL Live war dabei
Video der Übung
Feuerwehr übt Katastrophen-Szenario
Wien: Verletzte bei Zugunfall
Technischer Fehler Kollisionsursache
Video: Mehrere Verletzte
Bilder: Zugunfall in Wien

Die Übrung sah vor, dass durch die Kollision der beiden Züge auch umstehende Autos und Wohngebäude in Brand gerieten. Ebenso ein angrenzendes Bürogebäude der ÖBB.

Insgesamt waren an der Übung 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr Hohenems, des Roten Kreuzes Hohenems und des Katastrophenzugs Hard beteiligt.

VOL Live war bei der Übung dabei

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Katastrophen-Szenario in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen