Katamaran in Bregenz gekentert

Eine Winböe hatte nahe beim Strandbad Milli das Boot Typ Tornado erfasst. Der Schiffsführer und sein Begleiter provozierten eine kontrollierte Kenterung des Katamarans.

Um im Bereich des Strandbades und der Hafeneinfahrt Personen und Sachen nicht zu gefährden, wurde der Katamaran gekentert. Dann wurde das Boot von der Besatzung des Polizeibootes und Wasserretttungsbootes aufgerichtet und konnte seine Fahrt in den Heimathafen fortsetzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Katamaran in Bregenz gekentert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen