AA

Kastenwagen gerammt

In Wolfurt hat sich Freitagnacht ein schwerer Unfall ereignet. Ein 18-jähriger Führerscheinneuling übersah an einer Kreuzung vermutlich ein Stoppschild und rammte einen Kastenwagen.

Der 18-Jährige war laut ORF mit seinem Beifahrer auf der Fattstraße unterwegs und stieß an der Kreuzung mit einem Kastenwagen, der auf der Lauteracherstraße in Richtung Wolfurt unterwegs war, zusammen.

Leichte Verletzungen

Der 49-jährige Mann kam mit Prellungen davon. Der 18-jährige Autolenker blieb unverletzt, sein Beifahrer erlitt leichte Verletzungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kastenwagen gerammt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen