AA

Karren: Geführte Wanderung zum Breitenberg mit geologischem Hintergrund

©Dornbirner Seilbahn GmbH
Dornbirn. Ab sofort gibt es ein weiteres, interessantes Angebot für Wanderfreunde und Entdeckungslustige: Eine geführte Wanderung zum Breitenberg mit Erklärungen zur Geologie der umliegenden Landschaft.

Ermöglicht wird dies durch Wanderführer Norbert Mathis in Kooperation mit der Karrenseilbahn. Treffpunkt ist die Talstation. Nach einer Wanderung Richtung Schuttannen über den Breitenberg ist das Ziel das Schuttanner Eck. Neben tollen Ausblicken auf das südliche Rheintal sowie die Schweizer Berge, erhalten die Teilnehmer während des Durchwanderns der „Gerstaböda” zahlreiche Hintergrundinformationen zur Geologie der Region. Nach ca. 4 Stunden wird die Tour wieder am Ausgangspunkt beendet.

Angeboten wird dies ab sofort jeden Donnerstag bis inkl. 31. Oktober. Start ist um 9.45 Uhr bei der Talstation Karren. Zur Sicherung der Qualität werden maximal 8 Anmeldungen pro Termin angenommen (Kinder ab 12 Jahren). Der Preis beträgt EUR 25,- inkl. Berg- und Talfahrt.

Diese Wanderung ist nur bei Wanderwetter möglich.

Anmeldungen nimmt Norbert Mathis unter der Tel.nr. 0650 350 4549 oder per email natur-erleben@gmx.at entgegen. Diese sind bis zum Vortag des Wandertermins möglich.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.naco.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Karren: Geführte Wanderung zum Breitenberg mit geologischem Hintergrund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen