Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Karim El-Gawhary in Bregenz

500 interessierte Besucher in der Mariahilfkirche
500 interessierte Besucher in der Mariahilfkirche ©Gerhard Kresser

Eine bis auf den letzten Platz gefüllte Mariahilfkirche erwartete die über 500 interessierten Besucher, als gestern der charismatische ORF-Nahostkorrespondent Karim El-Gawhary seine Sicht und direkten Erfahrungen mit der arabischen Revolution beschrieb. Die Veranstaltung musste wegen der überwältigenden Nachfrage kurzfristig vom Theater KOSMOS in die Kirche verlegt werden, ein vielleicht etwas ungewöhnlicher aber doch stimmiger Rahmen für den Gesprächsabend über die revolutionären Ereignisse im Nahen Osten.

Die politischen Umwälzungen in dieser Region wurden von Karim El-Gawhary verständlich und kompetent erklärt, von den Anfängen des Aufbegehrens der ägyptischen Bevölkerung am Tahrir-Platz, dem Versuch der Niederschlagung der Proteste bis zu den heutigen politischen Entwicklungen konnten sich die Besucher ein Bild von der momentanen Situation dieser Region machen. Durch Anekdoten und persönliche Geschichten begeisterte Karim El-Gawhary die Zuhörer mit seinem fundierten Wissen über die arabische Welt.

Zum Abschluss dieses vielbeklatschten Gesprächsabends zur Arabischen Revolution, bei der die Besucher auch die Möglichkeit hatten, sich die beiden Bücher von Karim El-Gawhary persönlich signieren zu lassen, bemerkte der Autor noch mit seinem sympathischen Lächeln, dass er noch nie vor so vielen Menschen wie hier in Bregenz gesprochen habe. Das freute natürlich auch die zahlreichen Mitveranstalter dieses Abends, das Katholische Bildungswerk, ACUS Arbeitsgemeinschaft Christentum und Sozialdemokratie, das EthikCenter, die Grüne Bildungswerkstatt, die Evangelische Pfarrgemeinde, Pax Christi Vorarlberg, das Renner Institut und Südwind.

Quelle: Theater KOSMOS

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Karim El-Gawhary in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen