AA

Kann denn Liebe Sünde sein?

Engel fällt vom Himmel und sucht nach Hauptsünden auf der Erde. Von Zorn und Geiz, von Unkeuschheit und Eitelkeit ist die Rede. Wird Sünde noch als Sünde empfunden?

Wie bewusst sind uns unsere Schwächen? Albert Feldkircher vergibt 10 Freikarten zum Besuch des Kabaretts “Sünde“ von Maria Neuschmid.

„Das Kabarett“, so Albert Feldkirch vom efz, „zeigt Menschliches – Zwischenmenschliches – in pointierter Weise auf. Das sind alles Beziehungsgeschichten, mit denen wir im efz zu tun haben. Vorbeugend in Seminaren, helfend in unseren Beratungsstellen. Wir möchten den ersten fünf Paaren, die sich für ein Paarseminar bei uns interessieren, je zwei Freikarten weitergeben, die wir freundlicherweise von Maria Neuschmid zur Verfügung gestellt bekommen haben. Wir sind davon überzeugt, dass Impulse von außen beleben. Im Kabarett genau so, wie in unseren Partnerschafts-Seminaren. Das bringt neue Ideen, Ermutigungen, Perspektiven.“

Einfach reinklicken, informieren, anfragen oder anmelden: www.efz.at

Das nächstes Paarseminar im efz:

„Die Kunst, einander wirklich zu verstehen“.

Für Paare, die länger als zehn Jahre zusammen sind.
Trainerpaar Monika & Albert Feldkircher.
3. März 17.30 Uhr bis 5. März 13 Uhr im Bildungshaus St.Arbogast

Auskünfte: Ehe- und Familienzentrum, Albert Feldkircher, Herrengasse 4, 6800 Feldkirch, T 05522 74139, E-mail: albert.feldkircher@kath-kirche-vorarlberg.at.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kann denn Liebe Sünde sein?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen