AA

Kärntner + Steirer aus Lustenau zu Besuch in der alten Heimat

©A.Mesotitsch
Eine große Schar von Mitgliedern war diesmal 4 Tage unterwegs um die alte Heimat (Kärnten + Steiermark) zu besuchen. Die Fahrt führte uns von Vorarlberg durchs Tirol und  die Felberntauern nach Lienz, wo wir uns für die Weiterreise stärkten.

Weiter ging es durch Kärnten in die Steiermark, wo wir in Stainz unser Quartier bezogen. Der Abend entwickelte sich für eine kleinere Gruppe – durch einen Buschenschank Besuch in der Nähe –  zum ersten Höhepunkt.  Am nächsten Tag ging es zurück nach Kärnten, wo wir bei strahlendem Wetter den Aussichtsturm auf dem Pyramidenkogel bestiegen. Hier genossen wir den herrlichen Rundblick über das 4 Seen Gebiet bis zu den Julischen Alpen und den Karawanken einerseits und dem Dobratsch, Gerlitzen, Wörthersee mit den Orten Pörtschach, Krumpendorf und Maria Wörth andererseits. Mit dem Fernglas konnte viele auch Klagenfurt erblicken.

Nach einer kurzen Rast ging es weiter nach Maria Wörth, wo die Gelegenheit genutzt wurde die Wallfahrtskirchen zu besichtigen und stille Einkehr walten zu lassen. Mit dem Linienschiff fuhren wir anschließend  nach Klagenfurt, wo uns unser Bus schon erwartete. Auf der Rückreise zum Hotel wurden die Eindrücke ausgetauscht. Das Abendessen wurde in Form eines Winzermenü´s in der hoteleigenen Buschenschank serviert, garniert mit steirischen Harmonikaklängen und Schilcher Wein. Viel zu früh mussten wir Abschied sagen, denn das Programm am folgenden Tag war auch sehr üppig. Mit dem Besuch einer Kürbiskernmühle wurde der Anfang gemacht.

Dann folgte eine eindrucksvolle Fahrt auf der südsteirischen Weinstrasse – natürlich mit einer Rast um den Wein zu verkosten. Weiter ging es bis nach Voitsberg, wo der Besuch des Kern Buam Museums auf dem Programm stand. Am Abend genossen wir beim Schneiderwirt die bekannt/beliebten Backhendl und das Traumschiff-Tortenbuffet, kredenzt vom Wirt persönlich. Und zum krönenden Abschluss, ließ es sich der Schneiderwirt (übrigens ein Nachkomme der Kern Buam) nicht nehmen für uns einige flotten Stückerl aufzuspielen und uns den Abend mit Humoreinlagen zu verschönern. Der 4te Tag sah uns wieder auf der Heimreise, viel zu kurz war die Begegnung mit der alten Heimat.

Resümee: Ein herrlicher Ausflug welcher einer Wiederholung wartet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Kärntner + Steirer aus Lustenau zu Besuch in der alten Heimat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen