AA

Kabarett mit Florian Schröder

Florian Schröder
Florian Schröder

Bregenz. Am Mittwoch, dem 26. Mai gastiert mit Florian Schroeder der “Junge Wilde” unter Deutschlands Kabarettisten im Freudenhaus beim Festspielhaus.

Gerade einmal 30 Jahre alt hat er bereits zwei eigene Fernsehsendungen. Mit seinem Kabarettprogramm “Du willst es doch auch!” gastierte er bereits vor 2 Jahren im Freudenhaus. Ob im Fernsehen oder auf der Bühne – Schroeder zeigt viele Gesichter: rasant wechselt er Rollen und Stimmen. Er analysiert die Charaktere wie kein zweiter, schaut genau hin, parodiert eben noch Merkel, Westerwelle oder Beckmann und nimmt sich kurz darauf Ottfried Fischer, Schäuble und dann wieder Merkel vor.
Schroeder ist Rebell, ohne grob drauf zu hauen. Schroeder geht aber über die Grenzen des klassischen politischen Kabaretts hinaus und zeichnet ein feines Portrait seiner eigenen Generation: mit Bachelor, Handy, coolem Mac und wichtigem Projekt beim Caffè Latte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Kabarett mit Florian Schröder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen