Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kabarett „Vogelfrei“ im Walserhaus

Hirschegg. Vorarlbergs Mundart-Kabarettist Nummer Eins, Stefan Vögel, ist am Samstag, 25. April, ab 20.00 Uhr im Walserhaus zu Gast. Sein Programm ist in Vorarlberg äußerst beliebt – mit „Vogelfrei“ tritt er mit seiner Stand-up-Comedy als Solist vor vollen Häusern auf.

In ganz Vorarlberg ist Stefan Vögel ein Garant für bestes Mundart-Kabarett. Als Publikumsliebling tourte er bereits mit seinem ersten Solo-Kabarett „Solo“ durchs Ländle. Jetzt ist er mit „Vogelfrei“ unterwegs – ohne Kostüme, ohne Requisiten, ohne Bühnenbild und „mutterseelenallein“ auf der Bühne. Mit seinem neuen Programm präsentiert der bekannte Kabarettist, Schauspieler und Theaterautor eine hierzulande eher unbekannte Form der Unterhaltung: die Stand-up-Comedy. Dabei steht der Solovortrag „ohne Netz und doppelten Boden“ im Zentrum des Geschehens. Daraus gestaltete Vögel ein abendfüllendes Programm.

Bekannt wurde der Vorarlberger Kabarettist mit „Grüß Gott in Voradelberg“. Mit „Schaffa, schaffa, Hüsle baua“ setzte er seinen Erfolg fort, ehe er als Solist durchs Land zu ziehen begann. Vor rund zwei Jahren gründete er gemeinsam mit Weggefährten sein Vorarlberger Volkstheater (VOVO), das Komödienklassiker in von Vögel bearbeiteten Mundart-Fassungen präsentiert. In den letzten Jahren wird Stefan Vögel auch in sämtlichen Theaterhäusern Deutschlands als Komödien-Autor gefeiert – im Ohnsorg-Theater Hamburg ebenso wie im Theater am Kurfürstendamm Berlin. 2009 wird sein jüngstes Werk, die Komödie „Alles für Mama“, als Auftragswerk des Theater in der Josefstadt in Wien uraufgeführt.

Im Hirschegger Walserhaus gastiert Stefan Vögel am Samstag, 25. April, um 20.00 Uhr. Karten gibt es bei der Raiffeisenbank in Riezlern.
K.M.-Grabherr

Walserstr. 64, 6992 Hirschegg, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Kabarett „Vogelfrei“ im Walserhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen