AA

Juwelier-Einbrecher kassiert zwanzig Monate

Feldkirch - Jener 25-jährige Türke, welcher im Dezember die Scheibe eines Dornbirner Juwelier-Geschäftes eingeschlagen und Schmuck im Wert von 700 Euro erbeutete, wurde zu zwanzig Monaten Haft verurteilt.

Der zehnfach vorbestrafte Drogenabhängige brauchte dringend Geld, da kam ihm die Idee mit der Waschbetonplatte in das Schmuckgeschäft einzubrechen. Das Urteil nahm er bereitwillig an, die Staatsanwaltschaft überlegt noch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Juwelier-Einbrecher kassiert zwanzig Monate
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen