AA

Junior Company Spice-Up arbeitet mit Herz und Verstand

Tamara Winkler, Anna Benzer und  Noelle Unterkircher bieten ihre Kräutersalze an
Tamara Winkler, Anna Benzer und Noelle Unterkircher bieten ihre Kräutersalze an ©Veronika Hofer
Engagierte Schülerinnen der HLW Rankweil starten als Unternehmerinnen durch
Junior Company Spice-Up arbeitet mit Herz und Verstand

Lustenau, Dornbirn, Rankweil Die Mädchen besuchen die 3c der HLW in Rankweil und fassten im Unterrichtsfach „UDM“ (Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement), angespornt von ihrer Lehrerin, Mag. Bärbel Juen-Vetter, den Entschluss, ein eigenes kleines Unternehmen zu gründen. Sechs von ihnen entschlossen sich zur Herstellung verschiedener Gewürzsalze und erfanden für sich den Namen „Spice-Up JC“. Das Produkt sind hübsche Gläser, gefüllt mit je 100ml Kräuter-, Curry- oder Chilisalz, die die engagierten Jungunternehmerinnen zum Preis von vier Euro anbieten. Bei Abnahme von drei Stück reduziert sich der Preis auf elf Euro. Der Clou dabei: 50 Cent pro Glas kommen der Kaplan Bonetti GmbH zugute.

 

Erfolgreicher Einstieg

Pünktlich zum vierten Adventwochenende konnten die HLW-Schülerinnen Anna Benzer, Lisa Gunz, Paula Hofer, Noelle Unterkircher, Anna Windhager und Tamara Winkler ihre Produkte auf dem Markt in Dornbirn vorstellen und bereits mit großem Erfolg verkaufen. Trotz Nebel und Kälte war das Interesse der Besucher an ihrem Projekt sehr groß und dass die tolle Idee zusätzlich mit „einem guten Werk“ verbunden ist, war ein weiterer Ansporn für die Käuferinnen und Käufer.

 

Eine Klasse mit vielen Ideen

Auch die anderen Klassenkameradinnen hatten für ihre Unternehmen zündende Ideen. So gibt es beim Team „Zit für di“ Badesalz in drei verschiedenen Düften. Kleine Perlenengel als Glücksbringer bietet eine Gruppe, die sich „‘s Engile“ nennt an, Socken aus Bambusfasern gibt es bei „together we sock“ und „PaKiBo“ verkauft ein selbstverfasstes Kinderbuch.

 

Am Mittwoch, dem 23. Dezember von 8-12 Uhr, ist die Junior Company Spice-Up noch einmal auf dem Dornbirner Marktplatz hinter der Kirche anzutreffen und hofft auf noch recht viele Interessierte.

 

 

Mittwoch, 23.12.2020

Marktplatz Dornbirn, hinter der Kirche

Junior Company Spice-Up verkauft Gewürzsalze

Pro Glas gehen 50 Cent an die Kaplan Bonetti GmbH

 

Bei Interesse erfahren Sie mehr unter folgenden Emailadressen:

 

spiceup.juniorcompany@gmail.com

zitfuerdi@gmail.com

s.engile.jc@gmail.com

togetherwesock@gmail.com

pakibo.kinderbuecher@gmail.com

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Junior Company Spice-Up arbeitet mit Herz und Verstand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen