Junge Hohenemser Handballer beim weltgrößten Jugendturnier in Schweden.

Die Emser Handballer mit ihren Betreuern in Schweden.
Die Emser Handballer mit ihren Betreuern in Schweden. ©HC Hohenems
Hohenems (THE) Drei Teams des LH-Consulting HC Hohenems konnten beim weltgrößten Handball-Jugendturnier in Schweden wertvolle Erfahrungen sammeln.

Insgesamt 35 Jugendliche des Hohenemser Handballclubs mit acht Betreuern nahmen am Partille Cup in Göteborg teil, der heuer mit 915 Mannschaften aus 50 Nationen wieder stark besetzt war. „Schon in der dreitägigen Gruppenphase des Turniers forderte ein hoher Leistungsstandard bei den Gegnern unsere Teams im höchsten Maße“, berichtet HC-Obmann Josef Felder.

Obmann ist zufrieden

Für die jüngsten Emser Handballer (B13) waren die Gegner vor allem körperlich zu überlegen. Obwohl kein Spiel gewonnen werden konnte, wurden trotzdem gute Leistungen geboten.

 „Die etwas älteren Jungs (B15) konnten leider keine konstanten Leistungen bringen und so reichte es nur zum B-Finalturnier, dies aber als bestplatziertes Team“, zeigt sich der Obmann zufrieden mit den Leistungen seiner Jungs.

In einer tollen Form präsentierten sich einmal mehr die Mädchen (G18), die mit fünf Siegen und nur einer Niederlage (1 Tor) das A-Finalturnier erreichten. In den Finalrunden war dann die Luft allerdings sehr dünn.

Die „B13“ musste sich nach dem ersten Spiel leider verabschieden, die „B15“ schaffte es in die 2. Runde. „Bei den Girls war der Akku nach den sechs Gruppenspielen schon ziemlich leer. Im 1/16-Finale war das Turnier zu Ende, aber mit einer Top-Platzierung“, so das positive Resümee von Josef Felder über eine erlebnisreiche Woche mit tollen Veranstaltungen im Skandinavium mit 12.000 Zuschauen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Junge Hohenemser Handballer beim weltgrößten Jugendturnier in Schweden.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen