AA

Jung und Alt genießen gemeinsam den Wochenmarkt

Der Projekttag der HTL Dornbirn war für alle Teilnehmer ein ganz besonderes Erlebnis.
Der Projekttag der HTL Dornbirn war für alle Teilnehmer ein ganz besonderes Erlebnis. ©cth
Die Alternativtage der HTL Dornbirn boten eine besondere Abwechslung.
Jung und Alt genießen gemeinsam den Wochenmarkt

Dornbirn. Im Rahmen der Alternativtage der HTL Dornbirn und als Abschluss des Unterrichtes im Gegenstand „Soziale und personale Kompetenz“ besuchte der erste Jahrgang der Fachschule Chemie vergangenen Mittwoch das Seniorenheim Birkenwiese. Und was bietet sich an einem sonnigen Mittwoch besser an, als ein Besuch des Dornbirner Wochenmarktes? Gesagt, getan. Die Schülerinnen und Schüler spazierten mit einigen Bewohnern in ihren Rollstühlen Richtung Dornbirner Innenstadt und genossen gemeinsam das bunte Marktgeschehen.

Dieses Erlebnis war für alle Insassen des Seniorenheimes eine schöne Abwechslung. Auch für die Schüler der HTL Dornbirn war dieser Projektvormittag von vielen neuen Eindrücken geprägt. Frau Monika Grabher, langjährige Mitarbeiterin des Seniorenheimes Birkenwiese, unterstützte dabei die Schüler in ihren Aktivitäten und die HTL Dornbirn freute sich über ein weiteres sehr gelungenes Projekt in Zusammenarbeit mit dem Seniorenheim.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Jung und Alt genießen gemeinsam den Wochenmarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen