AA

Jugendliche zu Geldstrafen verurteilt

Sechs Jugendliche mussten sich heute am Landesgericht Feldkirch verantworten. Den Burschen zwischen 15 und 19 Jahren wurden mehrere Einbrüche zur Last gelegt.

Sie haben mit Hilfe eines gestohlenen Generalschlüssels Kellerabteile in der Bregenzer Achsiedlung aufgeschlossen und daraus Lebensmittel und Alkohol geklaut. Mit ihrer Beute haben sie dann Parties gefeiert. Richterin Sonja Nachbaur verurteilte die Jugendlichen zu Geldstrafen, das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Jugendliche zu Geldstrafen verurteilt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.