Jugendliche quälen und stehlen Kaninchen

Auf der Suche nach unbekannten Tierquälern ist die Polizei in Wolfurt. Drei Jugendliche haben auf Kaninchen eingeschlagen und sind mit zwei Kaninchen geflohen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die drei Jugendlichen haben am Sonntagabend bei einem Freilaufgehege auf mehrere Kaninchen mit einer Holzlatte eingeschlagen. Fünf Tiere wurden dabei getötet. Zwei weitere Kaninchen haben die Jugendlichen gestohlen.

Täterbeschreibung:
Einer der gesuchten Jugendlichen trug eine weiße Schirmmütze. Ein weiterer hatte schulterlange braune Haare. Hinweise erbittet die Polizei-Inspektion Wolfurt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Jugendliche quälen und stehlen Kaninchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen