AA

Jugendliche für Umweltschutz aktiv

Jugendliche setzen ein Zeichen
Jugendliche setzen ein Zeichen

Bregenz. Unter dem Motto “Mitdenken, mitreden, mitwirken” versammelten sich am 14. August einige Jugendliche mit Stadträtin Ingrid Hopfner am Bahnhof.

Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bauhofs sammelten alle Beteiligten, ausgestattet mit den notwendigen Gerätschaften, den Müll am Bahnhofsgelände und in den Seeanlagen ein. Gerade durch den persönlichen Einsatz bei der Entsorgung von Abfällen im öffentlichen Raum wurde jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer für dieses Thema sensibilisiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Jugendliche für Umweltschutz aktiv
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen