Jugendliche entfernen mehrere Kanaldeckel von Straße in Feldkirch

Feldkirch - Zwei Schüler im Alter von 17 und 18 Jahren haben Donnerstag früh auf ihrem Nachhauseweg in Feldkirch mehrere Kanaldeckel von der Straße entfernt und einige davon in den Ill-Fluss geworfen.

Die Polizei stieß kurz vor 2.00 Uhr auf die beiden Jugendlichen, von denen laut Sicherheitsdirektion zumindest einer alkoholisiert war. Bereits in der Nacht auf vergangenen Sonntag hatten in Hohenems vermutlich mehrere Jugendliche zehn Fenster und Türscheiben des Sonderpädagogischen Zentrums eingeworfen.

Die beiden Schüler entfernten die Kanaldeckel auf ihrem Weg von der Kapfschlucht über die Vereinigungsbrücke, sieben davon warfen sie in die Ill. Die Heranwachsenden werden wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung und dauernder Sachentziehung angezeigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Jugendliche entfernen mehrere Kanaldeckel von Straße in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen