AA

Jugendliche engagieren sich für Kinder in Bangkoks Slums

Full house
Full house ©Full house

Lustenau. Einen ungewöhnlichen Weg der Offenen Jugendarbeit beschreiten die Jugendlichen der New-Generation Gruppe des Full House: Eine Disco, Tombola, boys and girls-Versteigerung, Konzerte, Haus- und Straßensammlungen sowie Spenden brachten ihnen 917 Euro ein, mit denen sie Kinder unterstützen, die in den Slums von Bangkok leben.

“Alles in allem hat es allen sehr viel Spaß gemacht, diese Party zu organisieren und mit den vielen begeisterten BesucherInnen mitzufeiern”, berichten die Organisatoren Alex, Lukas, Philipp, Marouan, Teresa, Nadine, Michelle, Livia, Pia, Eric. “Und auch Daniela und Doris vom Full House sind stolz auf die New-Generation Gruppe und freuen sich, dass durch Einsatz und Engagement eine beachtliche Summe für die Slumkinder von Bangkok gesammelt werden konnte.”

Quelle: Gemeindeblatt Lustenau

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Jugendliche engagieren sich für Kinder in Bangkoks Slums
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen