AA

Jugendliche beschädigten Kirche

Die Hohenemser Pfarrkirche St. Karl ist - wie erst jetzt bekannt wurde - am vergangenen Donnerstag von unbekannten jugendlichen Vandalen heimgesucht worden.

Nach Angaben der Polizeiinspektion Hohenems auf APA-Anfrage traten sie gegen Türen und Wände, verstreuten Chips und Müll und beschädigten Gesangsbücher. Die Polizei gab sich zuversichtlich, die Jugendlichen ausfindig machen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Jugendliche beschädigten Kirche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen