AA

Jugend und Bildung als Budget-Schwerpunkte

Erstmals in dieser Legislaturperiode wurde der von Bürgermeister Erich Walter vorgestellte Haushaltsvoranschlag von allen fünf Fraktionen einstimmig gutgeheißen.

Das Budget 2004 sieht Einnahmen und Ausgaben von 3,668 Millionen Euro vor. Rund 208.000 Euro sind im neuen Budget für weitere Hochwassersicherungsmaßnahmen vorgesehen. Auf 227.900 Euro aufgestockt wurden die Budgetmittel für die den Volks- und Hauptschulbereich. Die vorschulische Erziehung lässt man sich 354.000 Euro kosten. 544.000 Euro Schulden will Bludesch tilgen und die Pro-Kopfverschuldung bis Ende des Jahres auf 2.400 Euro senken.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Jugend und Bildung als Budget-Schwerpunkte
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.