Jugend für das Leben

"Jugend für das Leben" informierte in der Innenstadt
"Jugend für das Leben" informierte in der Innenstadt ©edithhaemmerle
Jugend für das Leben

Dornbirn. In der Innenstadt Dornbirn machte die Organisation “Jugend für das Leben” am Freitag, 25. März, auf den “Tag der ungeborenen Kinder” aufmerksam. Die Jugendorganisation unter Daniel Palmanshofer nutzte diesen Tag, um auf die Problematik der Abtreibung hinzuweisen. “Opfer sind immer Mutter und Kind”, war in der Broschüre zu lesen, die von Jugendlichen verteilt wurde. In der Broschüre waren auch Stellen für Hilfe in Notsituationen angeführt. Besonders interessiert an diesem Thema zeigte sich die Jugend.

Marktplatz,Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Jugend für das Leben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen