Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jubiläumskonzert des Collegium Vocale zum 25. Geburtstag

Chor und Orchester harmonierten perfekt!
Chor und Orchester harmonierten perfekt! ©Pezold
Lustenau. Am Sonntag fand in der Lustenauer Erlöserkirche das Konzert des Chors Collegium Vocale statt. Die Gemeinde der Kirchenmusik-Liebhaber war zahlreich erschienen, um mit dem Chor den 25. Geburtstag feierlich zu begehen.
Jubiläumskonzert Collegium Vocale

Pfarrer Thomas Sauter begrüßte das Publikum: „Das Konzert bietet einen wunderbaren Einstieg in die Fastenzeit.“

 

Hör mein Bitten

Die Einleitungsmusik, Fantasie in c-Moll von Johann Sebastian Bach, spielte Michael Schwärzler auf der Orgel. Birgit Plankel bezauberte mit „Hör mein Bitten“, unterstützt vom Chor. Eva Brugger-Walla, Mezzosopranistin, bereicherte mit ihrer klaren Stimme das Debüt von Julia Rüf, die als Chorleiterin erstmals mit ihren SängerInnen ein Konzert bestritt. Das Programm war anspruchsvoll gestaltet mit dem Passionsgesang Op. 46 von Josef Gabriel Rheinberger, drei geistlichen Liedern Op. 96 von Felix Mendelssohn Bartholdy und Fuge in c-Moll von Johann Sebastian Bach. Zum fulminanten Finale des Konzerts wurden Chor und Solosänger von Michael Schwärzler an der Orgel und dem Orchester, bestehend aus Blockflöte (Dorit Wocher), Violine (Raikan Eisenhut), Oboe (Anja Ebenhoch), Gambe (Barbara Leitheer und Armin Bereuter) und Violincello (Ulrike Mohr), begleitet. Die Trauer-Kantate „Du aber, Daniel, gehe hin“ forderte das ganze Können der Künstler. Auch Dr. Kurt Fischer mit Gattin Beate, Daniel Steinhofer und Ernst Hagen ließen sich in der Kirchenbank nieder und die alten Meister auf sich wirken. Ein gelungenes Konzert mit einem Chor, der nach 25. Jahren zu Recht stolz sein kann.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Jubiläumskonzert des Collegium Vocale zum 25. Geburtstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen