Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jobprobleme für Menschen mit Behinderung

Für Menschen mit Behinderungen wird die Situation am Arbeitsmarkt immer schwieriger. Heinz-Werner Blum, Leiter der Lebenshilfe, fordert eine Lockerung des Kündigungsschutzes. Der Arbeitsplatz solle geschützt werden, nicht die Person.

Für Menschen mit Behinderung wird es am Arbeitsmarkt immer schwieriger. Bei Betriebsauflösungen, Auslagerungen und Rationalisierungen fallen vor allem die einfachen Arbeiten weg, Arbeiten, die Menschen mit Behinderungen bräuchten. Die Bereitschaft von Vorarlberger Betrieben, Menschen mit Behinderungen einzustellen, sei im Vergleich zu den anderen Bundesländern hoch, so Christoph Jenny von der Wirtschaftskammer gegenübe dem ORF. Aber die Anforderungen in der Arbeitswelt würden immer höher werden, einfache Arbeiten immer mehr wegfallen.

Kündigungsschutz

Ein Problem sieht der Leiter der Lebenshilfe Vorarlberg, Heinz-Werner Blum, im Kündigungsschutz. Dieser schütze zwar jene, die einen Arbeitsplatz haben, erschwere es aber jenen, die eine Arbeit suchen.

Blum spricht sich dafür aus, nicht die Personen, sondern den Arbeitsplatz zu schützen. Die Betriebe wären dann verpflichtet, Arbeit anzubieten, so Blum, aber nicht unbedingt verpflichtet, den einzelnen Mitarbeiter für immer zu halten. Der Vorteil für den Betrieb wäre, dass er die Möglichkeit hätte, sich auch von einem Mitarbeiter zu trennen, wenn die Zusammenarbeit auf Schwierigkeiten stößt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Jobprobleme für Menschen mit Behinderung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen