AA

JHV italienischer Kulturverein

Keine Veränderungen im Vorstand erbrachte die Jahreshauptversammlung.
Keine Veränderungen im Vorstand erbrachte die Jahreshauptversammlung. ©Verein

Rankweil. Zur 14. Generalversammlung des ACAIV konnte der Präsident, Josef Kräutler neben den Mitgliedern auch Fr. Mirjana Bosnjak, Obfraustellvertreterin der kroatischen Tanzgruppe “Veseli Slavuji” begrüßen. Er bedankt für das zahlreiche Erscheinen und stellte die Beschlussfähigkeit fest.
Anschließend berichtete Hr. Kräutler von seinen und des Vorstandes getätigten Leistungen und führte mit Wort und Bild durch die Vereinsjahre 2008 und 2009. Der Präsident hob auch die gute Zusammenarbeit mit der italienischen Botschaft in Wien, der Cancelleria Cosolare d’Italia in Innsbruck, dem Kulturreferat der MG-Rankweil und anderen italienischen Instituten, sowie der “Società Dante Alighieri” ect. hervor. Der Kassier, Francesco La Salandra erläuterte die Kassagebarung und Erika Urso dankte im Auftrag der Kassaprüfer die vorbildliche Kassaführung und bat um Entlastung des Kassiers. Herr La Salandra und der Vorstand wurden einstimmig entlastet. Bei den Wahlen wurde der neue Vorstand einstimmig gewählt, die gewählten Mitglieder nahmen die Wahl an. Für ihre Unterstützung bedankte sich Josef Kräutler: beim Ambasciatore, Massimo Spinetti, beim Leiter der Cancelleria Cosolare d’Italia, Hr. Carlo Quaroni, dem Kulturreferat der MG mit Armin Wille und Rebecca Frick für ihre Hilfestellung. Sowie Hr. Paolo Dominiaci, “Ristorante Trovado” und Nicola mit Carmela, Ristorante “La Barca”, der Fa. Dival, Reinigungsbedarf (CH) und Foto Hebenstreit.
Infos über Veranstaltungen und Verein unter acaiv@vol.at und www.rankweil.at/verein/acaiv.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • JHV italienischer Kulturverein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen