AA

Jetzt zum Fohrenburger Bowling Hauscup anmelden

Spaß steht an 1. Stelle
Spaß steht an 1. Stelle ©Stephan Winder / Fohren Center
Alle Freunde des BowlingSpaßes aufgepasst: Im März 2015 startet die neue Saison vom Fohrenburger Bowling Hauscup, bei welchem es gilt, den Wanderpokal der amtierenden Champs zu gewinnen.

Davon abgesehen steht jedoch eines im Vordergrund: Spaß! Zu Beginn schon mal die Info: Jede(r) kann mitmachen und man braucht auch nicht zwingend selber etwas mitbringen.

Hier die wichtigsten Infos und Eckdaten zum Hauscup:

– bei diesem Wettbewerb spielen Teams der entsprechenden Liga über die Saison hinweg gegeneinander

– ein Team besteht aus mindestens 3 SpielerInnen, maximal aus 6.
Das kann ein Team sein aus dem Freundeskreis heraus oder eine lustige Firmen- oder Vereinsmannschaft. An einem Abend sind es dann immer 3 Personen, die aktiv sind. Sind am Spieleabend mehr als 3 Personen vom Team anwesend, kann sich das Team untereinander auswechseln. Wichtig ist nur, dass immer 3 am Spiel teilnehmen.

– auch Anfänger können ohne Bedenken mitspielen, da ein “Handicap” für Chancengleichheit sorgt und der Spaß absolut im Vordergrund steht. Weiters gibt es 2 Ligen mit unterschiedlicher Leistungsdichte.

– generell gilt bei uns: Man braucht nichts mitzunehmen. Wir haben sowohl Bälle als auch Schuhe/Socken, die man verwenden kann (Schuhe/Socken gegen Gebühr).
Viel-Spieler kaufen sich mit der Zeit oft von selber eigene Schuhe oder spezielle Bälle.

– jedes Team sucht sich einen Teamname aus, man kann auch seine Firma oder Abteilung “repräsentieren” oder einfach einen Juxnamen wählen

– eine Saison dauert von März bis November (inkl. Sommerpause)
Gespielt wird jeden Dienstag ab 19.30 Uhr im 2-Wochen-Rhythmus

– der Kostenbeitrag PRO TEAM und pro Spieltag beträgt auch 2015 wieder 36 Euro, dabei ist die Bahnmiete bereits enthalten.

-Es wird pro Spieltag immer gegen einen Gegner aus der Liga angetreten!
Von eurem Team treten 3 Spieler gegen 3 Spieler des gegnerischen Teams an, man spielt 4 Spiele gegeneinander, jedes siegreiche Spiel gibt 2 Punkte, bei einem Unentschieden 1 Punkt und bei einer Niederlage 0 Punkte. Das Team mit den meisten Gesamtgeworfenen Pins bekommt gegen den Gegner noch als Bonus 2 Punkte für den Gesamtsieg! Das heißt dass man pro Spieltag 10 Punkte machen kann.

Am Ende der Saison gewinnt das Team, welches die meisten Siegpunkte gemacht hat. Dieses ist dann unser 1. Hausliga Meister und bekommt den Wanderpokal, der mit dem Teamnamen des siegreichen Teams graviert wird!

Auch wird es für die platzierten Teams Preisgelder sowie für alle teilnehmenden Teams Sachpreise geben! So dass für jeden Teilnehmer am Ende der Saison auch was dabei ist.

Unterhaltung und Spaß stehen bei unserer Hausliga im Vordergrund und mit etwas sportlicher Fairness und Gelassenheit ist es auch bei etwaigen Unstimmigkeiten möglich, die Spannung einer Meisterschaft aufrecht zu erhalten!

Jetzt informieren und bis spätestens 28.2.2015 anmelden. Gerne vor Ort im Strike oder direkt online auf http://www.fohren-center.at/de/strike/hauscup/anmeldung-2015.html

Kontakt Strike Bludenz
Im Fohren Center vis-à-vis der Brauerei
Werdenbergerstr. 53, 6700 Bludenz
+43(0)5552 65385 | strike@fohren-center.at
www.strike.at
www.fohren-center.at
www.facebook.com/FohrenCenter

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Jetzt zum Fohrenburger Bowling Hauscup anmelden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen